Die Profeat-Akademie – von Sonja Mannhardt

Kraft der Ermutigung

298.- Euro zzgl. MwSt.
prof e.a.t. ESSperten und TN der Akademie für Beratung und Philosophie GbR erhalten einen Rabatt-Gutschein

Die Inhalte

Teil 1 (5.11. 9-17 Uhr)

Teil 2 (6.11. 9-17 Uhr)

 

 


Die Kraft der Ermutigung  als Grundprinzip von Lernen, Verhaltensänderung, Persönlichkeitsentwicklung
“Mut ist ein Geschenk, das Schwache stärkt, Mutlose in Bewegung bringt, Kranke resistent macht und Entmutigte aus der Resignation in die Zuversicht führt” (S. Mannhardt)

Z

Tiefenpsychologisches Menschenbild

Wir lernen das Menschenbild A. Adlers kennen und der Bedeutung für die ermutigende Ernährungstherapie

Z

Ermutigung. Was es ist, was es nicht ist

Allgemeine Wirkfaktoren und was die Forschung sagt. Prinzipien von Ermutigung; Ermutigung ist mehr als Lob; Nonverbale Ermutigung; Ermutigung im Alltag der ERnährungstherapie; Folgen von Entmutigung

Z

Übungsworkshop 1 und 2. Ermutigung tut gut

Z

Nur ermutigte Berater können ermutigen

Die Kunst der Selbstermutigung

Z

Ermutigungsgeschichten

Mutmach-Geschichten in der Ernährungstherapeutischen Beratung und Begleitung.

Z

ggf. Live-Supervision

Das sagen Kollegen zu unseren Seminaren

„Die meisten Klienten haben ausreichend Wissen über Nahrungsmittel und deren Inhaltsstoffe.

Aber jeder Mensch hat verschiedene Gründe für seine Nahrungsaufnahme/für sein Essen. Oft spielen Erfahrungen aus der Kindheit eine große Rolle, welche sich im gegenwärtigen Verhalten widerspiegeln. Und da sollte man hinschauen.”

Janet Wagner

Diätassistentin

„Die Ausbildung zeigt mir neue, spannendende Methoden und Strategien auf um über den Tellerrand zu schauen, den Klienten mit seiner Sicht auf die Welt zu verstehen und demzufolge gut weil ermutigend beraten zu können.“

„Die Qualität meiner Beratungen und die Zufriedenheit sowie die Erfolge meiner Klienten haben sich in den letzten 1,5 Jahren gesteigert, da ich gelernt habe wie ich, gemeinsam mit meinem Klienten, hinter die Kulissen des Essverhaltens schauen kann. “

Worum geht es in diesem ONLINE-Seminar und Workshop

Wir kennen das Alle: Wir wollen Menschen helfen, voran zu kommen, wir sollen Sie unterstützen und begleiten um ein Ziel zu erreichen, ihr Verhalten zu ändern, sie zu befähigen sich so zu verhalten, wie es ihrer Gesundheit förderlich ist…

Wir alle kennen den Ansatz der „Ressourcen-Orientierung oder den Wirkfaktor „Ressourcen-Aktivierung“, wir kennen die Worte Stärken Fokussierung und wir alle kennen den salutogenetischen Ansatz. Doch wie genau geht das? Wir stellen Ihnen einen wirkungsvollen Ansatz aus der Tiefenpsychologie vor. Das Grundprinzip jeglichen Lehrens, Lernens, sich Entwickelns und Verstehens; ein Grundprinzip jeglicher gelingender Arbeitsbeziehung und des mitmenschlichen Zusammenlebens selbst.  Die Ermutigung.

Von A. Adlers, T. Schoenaker und H.J.Tymisters gelernt, haben wir die Methode und Haltung für die professionelle Ernährungstherapie lern- und nutzbar gemacht.

 

ZIELE

– Sie zu befähigen, Menschen ermutigend so zu begleiten, dass persönliches Wachstum möglich wird.
– Ihnen das Grundprinzip „Ermutigung“ so näher zu bringen, dass Sie die Erkenntnisse sofort in Ihre tägliche Praxis einfügen können

ZUGANGSKRITERIEN
keine
wünschenswert wäre 1 Jahr Beratungserfahrung

Das Seminar besteht aus 4 Seminarblöcken, 2 Workshops IM Seminar und Selbstlerneinheiten und Übungssessions zwischen den Seminarwochenenden.

 

Ihre Vorteile

1.

Ermutigung als PRINZIP - tiefenpsychologische Sichterweiterung

Wir alle glauben, dass wir “Stärken stärken” oder “Ressourcenorientiert” arbeiten. Wir alle sprechen von “Salutogenese”, wir alle glauben, dass “Lob” etwas Gutes ist.

Doch Ermutigung geht weiter. Ermutigugn wirkt nicht als Methode oder Technik, sondern geht tiefer, wirkt unbewusst und fundamental.

In diesem Seminar lernen Sie die tiefenpsychologische Sicht auf ERMUTIGUNG kennen, sowohl theoretisch, als auch praktisch.

2.

Ermutigung praktisch üben und sofort einsetzen, um den Patienten zu stärken

Was nützt uns die ganze Theorie, wenn wir sie nicht anwenden?

Deshalb bietet dieses Seminar neben Seminaren mit Reflektion und Diskussion auch Übungssessions, um konkrete Aspekte der Ermutigung im Tandem mit einer Kollegin praktisch einzuüben. 

Das erlaubt Ihnen bereits in der folgenden Woche relativ sicher ermutigend, Klient zentrziert zu beraten.

3.

Sich selbst stärken. Ermutigung für Sie als BeraterIn

In diesem Seminar bekommen Sie nicht nur Know-How die Verbesserung Ihrer Beratungen, sondern auch ein paar Geschenke für Sie als Mensch, als Beraterin, denn wie haben wir gelernt:

Nur ermutigte Beraterinnen können gut ermutigen.

Alles in Allem erweitern Sie ihren Methodenkoffer sowohl für ihre Klienten, als auch für sich selbst.

Über die Gastgeberin Sonja Mannhardt

Sonja Mannhardt, Dipl. oecotroph.

Sonja Mannhardt, Dipl. oecotroph.

Führung und große Projekte zu leiten, das lernte ich in einem DAX-Konzern. Was wirkungsvolle Beratung ausmacht, lernte ich in einer Universitätsklinik (CH). Im Jahre 2001 ging ich den Schritt in die Selbstständigkeit und konnte mir mittlerweile vier namhafte Standbeine aufbauen. 

Dazu zählt die Akademie für Beratung und Philosophie
prof e.a.t ESSperten D-A-CH, meine Praxis für ernährungspsychologische Beratung sowie das Institut für Führungskräfteentwicklung und Gesundheitsmanagement.

“Mit den Augen des anderen sehen, mit den Ohren des anderen hören, mit dem Herzen des anderen fühlen, ” ist mein Leitspruch geworden, um Menschen ganzheitlich zu unterstützen durch ihre ganz persönlichen Gesundheitskrisen, Lebenskrisen, Konflikte zu kommen.

Und um Kollegen zu befähigen, Ernährungstherapie als pädagogisch-psychologischen Beratungsprozess zu verstehen und zu ermutigen, über Tellerränder hinweg zu beraten.  Das begann 1995 mit der Entwicklung von Visualisierungsmodellen für die prof. Ernährungstherapie und ist heute eine anerkannte Qualifikation für Ernährungstherapeuten die ganzheitliche Begleiter sein wollen.

Für Patienten- und Beraterwohl setze ich mich gerne ein.

N

VDOE Zertifikat

N

VFED Zertifikat

N

DAAB Beraterin

N

AdiF Fettstoffwechseltherapeutin

N

Adipositas-Zentrum DAG, AGA

N

systemische Familienberaterin und tiefenpsychologische Lehrberaterin

N

Spezialisiert auf Multimorbidität, Ernährungspsychologie und Psychosoziales

Entwicklerin der methodisch-didaktischen Ernährungspyramide, Handmodell, Tellermodell

Seit 2008 Erfahrung in Online-Beratung, Online-Supervision, Online-Coaching und Online-Seminaren.

Patientenstimmen

„Ich konnte mir vorher nicht vorstellen, wie es ist, online beraten zu werden. Ich war sehr skeptisch. Heute, nach unserer ersten Beratung bin ich überzeugt. Es wirkt sehr positiv nach.“

N. Kaufmann (Freiburg)

Essstörung

Als Allergiepatient habe ich natürlich große Sorge um meine Gesundheit. Es hat mir sehr geholfen, per Online-Beratung einiger meiner Fragen und Bedenken ausräumen zu können. Jetzt habe ich das Gefühl es zu schaffen. Danke.  

Andrea P. (Schliengen)

Pollenallergie

Ich war so froh, dass es Online-Beratung gibt, denn mit Corona wäre ein Treffen in Esslingen wohl erst in Monaten möglich gewesen. So aber fühle ich mich weiterhin gut beraten und betreut. 

Natalie S. (Esslingen)

Bariatrie

Für wen ist dieses ONLINE Seminar geeignet?

N

Sie sind Ernährungsfachkraft mit Zertifikat in eigener Praxis tätig und haben den Wunsch die Beziehung zu Ihren Patienten durch Ermutigung zu stärken und zu bereichern und über “Ressourcenorientierung” und “Loben” hinweg zu beraten und zu begleiten.

N

Sie wollen auch online beraten und wissen, dass dafür das Prinzip “Ermutigung” noch wichtiger ist, als im analogen Kontakt.

N

Sie möchten sich sowohl den theoretischen Hintergrund aneignen, als auch praktisch angeleitet werden und mit Kollegen gemeinsam üben.

N

In diesem Seminar haben Sie ein weiteres Mal die Möglichkeit, sich mit der tiefenpsychologischen ernährungspsychologischen Schule vertraut zu machen.

Für wen ist das ONLINE-Seminar nicht geeignet?

M

Sie sind Ernährungsberater, haben aber keinen qualifzierten Abschluss? Dann können Sie sich nicht anmelden, denn unsere Seminare sind exklusiv für Ernährungsfachkräfte, die von Krankenkassen anerkannt sind.

M

Sie haben noch keinerlei Beratungserfahrung und haben bisher weder in einer Klinik, noch in einer freiberuflichen Praxis Beratungserfahrung sammeln können. 

M

Sie sind bisher ausschließlich in Kursen, Vorträgen und in social media tätig und kaum in Beratung? Dann eignet sich dieses Seminar nicht wirklich für Sie, denn Ermutigung in einer Gruppe wäre ein Vertiefungsmodul dieses Seminars.

Häufig gestellte Fragen

Ist dieses Seminar ein ANALOG oder ONLINE Seminar?

Über Jahre hinweg haben wir dieses Seminar als Präsenzveranstaltung durchgeführt. Seit 2020 haben wir das Konzept auf ONLINE umgestellt; sprich: Momentan ist es nicht als Präsenzveranstaltung vorgesehen.

Was muss ich investieren und was bedeutet "Gutschein" für prof e.a.t. ESSperten?

Wenn Du bereits die prof e.a.t. Qualifikation 1 und/oder 2 absolviert hast und mit den prof e.a.t. Tools arbeitest, kannst du dich für die Rezertifizierung in unseren Seminaren vergünstigt anmelden. Dafür bekommst du eine prozentuale Rabattierung in Form eines Gutscheins, der vom Seminarpreis abgezogen wird. 

Ist das Seminar auch geeignet für Absolventen der Akademie?

Ja! Selbst wenn du bereits tiefenpsychologische Beraterin bist, oder gerade in Weiterbildung, wirst du durch die Intensität dieses Seminars nochmal vertiefen und natürlich nochmal praktisch üben. Es lohnt sich also auch für Dich.

Gibt es eine Teilnahmebescheinigung?

Sie bekommen nicht nur eine TN-Bescheinigung, sondern auch Leseempfehlungen und ein Handout.

Konnte ich Sie überzeugen, dass dieses Seminar genau das Richtige für Sie ist?