Kostenloser Vortrag für FET Mitglieder. Ernährungstherapie – Warum wir mehr von Ernährungspädagogik, als von Ernährungspsychologie verstehen sollten

Sie haben am 7.12. von 18.30 bis 20 Uhr Zeit? Dann haben wir etwas für interessierte Kollegen, die gerne über Tellerränder hinwegblicken.
ONLINE Webinar (Für FET Mitglieder mit Zugangscode KOSTENFREI)

In Kooperation mit dem FET geht es in diesem exklusiven Vortrag (andere KollegInnen sind selbstverständlich auch eingeladen teilzunehmen), um Ernährungspädagogik. Was ist das? Wozu ist das wichtig? Diese und weitere Fragen wollen wir klären!
Alle Welt interessiert sich neuerdings für Ernährungspsychologie, für emotions-induziertes Essen, für intuitiv eating und Vieles mehr, doch dass unsere ureigenste Aufgabe, nämlich “Hilfe zur Selbsthilfe” geben, wird kaum beachtet. Hilfe zur Selbsthilfe ist eine pädagogische Beratungsform, die wir uns genauer anschauen und sie verstehen sollten, bevor wir tief in die ernährungspsychologische Kiste greifen. Warum: Weil Ernährungsumstellung immer auch mit LERNEN zu tun hat. Gewohnheiten ändern ist in erster Linie ein LERNAKT und erst bei massiven Widerständen ggf. ein psychologisches Thema. Sie wollen mehr erfahren?
Dann melden Sie sich am besten gleich an, denn die Plätze sind limitiert!

Wir freuen uns auf Sie!

Hier finden Sie weitere Informationen und gelangen zur Buchung. Nicht vergessen als FET Mitglied – CODE eingeben 🙂

 

Exklusiv Webinar frei

 

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

07 Dez 2021

Uhrzeit

18:30 - 20:00

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 07 Dez 2021
  • Zeit: 11:30 - 13:00

Neueste Kommentare

    Kommentar absenden

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.