Die Profeat-Akademie – von Sonja Mannhardt

Ernährungs-Apps und Diga´s

Limitierte Plätze 0.- Euro
Referentin: Sonja Mannhardt

Die Inhalte

ONLINE-Seminar Weihnachtspräsent (18.12.20 19.00 Uhr)


Ernährungs-Apps und Diga´s unter der Lupe (3 UE)

Z

Informationen über die aktuellen Gesetze Digitales-Versorgungs-Gesetz (DVG) und Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA)

Z

Zahlen, Daten, Fakten, Aktuelles vom App-Markt

Z

Was sind Diga´s. Welche gibt es im Ernährungsbereich und welche davon sind bereits von den Krankenkassen anerkannt?

Z

Was sind im Unterschied dazu Lifestyle-Apps. Wie sinnvoll, nützlich, schädlich sind sie?

Z

Wie beeinflusst dieser ganze Markt unsere Arbeit in der Ernährungsberatung und Ernährungstherapie? Datenschutz und Rechtliches

Mitreden können…

„Ich bin durch Corona wieder da reingeraten. Ich habe einen Rückfall und ich glaube, die Apps sind mit daran schuld. Mir war langweilig. Da habe ich nach APPS gesucht. Ich habe jetzt zur Kontrolle 4 davon auf meinem Handy und habe das Gefühl, es geht gar nicht mehr ohne diese Apps.”

N.K.

Essstörung

„Es gibt doch da jetzt so viele Apps und einige davon werden doch jetzt von den Krankenkassen übernommen, habe ich gehört. Kennen Sie sich da aus? Können Sie mich dazu beraten? Ist da auch etwas für meine Unverträglichkeiten dabei?“

C.T.

„Ich habe gehört, dass es jetzt auch Programme für Adipöse gibt, die mit APP funktionieren und von den Krankenkassen bezahlt werden. Kennen Sie sich da aus? Was halten Sie davon?“

R.A.

Adipositas

Worum geht es in diesem Online-Seminar zum Thema App´s und Diga´s.

Der App Markt ist mittlerweile explodiert. Unter den Gesundheitsapps liegen Ernährungs-Apps ganz weit vorne. Wir möchten Sie auf den neuesten Stand bringen, insbesondere, was die Unterscheidung Lifestyle-Apps und Diga´s anbelangt und was das für Konsequenzen für unsere Beratungen hat.

Ziel ist es, Sie, werte Kollegin aktuell auf dem Laufenden zu halten, zu informieren über die neuesen Entwicklungen und ihnen diesen undurchsichtigen Markt ein wenig transparenter zu machen. 

Als kleines Vorweihnachtliches Präsent ist dieses ONLINE-Seminar für eine limitierte Anzahl an Kollegen FREI. Melden Sie sich schnell an und reservieren Sie sich einen Platz.

Ihre Vorteile

1.

Aktuell informiert ZDF rund um Ernährungs-Apps

In den letzten Monaten und Wochen hat sich unbemerkt sehr viel verändert und getan am APP Markt.

Sie möchten auf den aktuellen Stand gebracht werden und wissen, warum uns dieses Thema etwas angehen sollte? 

2.

Überblick verschaffen, Spreu vom Weizen trennen.

Der Markt ist riesig und unübersichtlich. Worin unterscheiden sich Diga´s von Lifestyle-Apps. Was sagt der Gesetzgeber? Welche sind sinnvoll, nützlich oder sogar gefährlich?

3.

Prüfen und Üben

In diesem Seminar bekommen Sie nicht nur Informationen, wir wollen uns auch praktisch, kritisch mit einigen Apps auseinandersetzen und unsere Erfahrungen austauschen….

Über die Gastgeberin Sonja Mannhardt

Sonja Mannhardt, Dipl. oecotroph.

Sonja Mannhardt, Dipl. oecotroph.

Führung und große Projekte zu leiten, das lernte ich in einem DAX-Konzern. Was wirkungsvolle Beratung ausmacht, lernte ich in einer Universitätsklinik (CH). Im Jahre 2001 ging ich den Schritt in die Selbstständigkeit und konnte mir mittlerweile vier namhafte Standbeine aufbauen. 

Dazu zählt die Akademie für Beratung und Philosophie
prof e.a.t ESSperten D-A-CH, meine Praxis für ernährungspsychologische Beratung sowie das Institut für Führungskräfteentwicklung und Gesundheitsmanagement.

“Mit den Augen des anderen sehen, mit den Ohren des anderen hören, mit dem Herzen des anderen fühlen, ” ist mein Leitspruch geworden, um Menschen ganzheitlich zu unterstützen durch ihre ganz persönlichen Gesundheitskrisen, Lebenskrisen, Konflikte zu kommen.

Und um Kollegen zu befähigen, Ernährungstherapie als pädagogisch-psychologischen Beratungsprozess zu verstehen und zu ermutigen, über Tellerränder hinweg zu beraten.  Das begann 1995 mit der Entwicklung von Visualisierungsmodellen für die prof. Ernährungstherapie und ist heute eine anerkannte Qualifikation für Ernährungstherapeuten die ganzheitliche Begleiter sein wollen.

Für Patienten- und Beraterwohl setze ich mich gerne ein.

N

VDOE Zertifikat

N

VFED Zertifikat

N

DAAB Beraterin

N

AdiF Fettstoffwechseltherapeutin

N

Adipositas-Zentrum DAG, AGA

N

systemische Familienberaterin und tiefenpsychologische Lehrberaterin

N

Spezialisiert auf Multimorbidität, Ernährungspsychologie und Psychosoziales

Entwicklerin der methodisch-didaktischen Ernährungspyramide, Handmodell, Tellermodell

Seit 2008 Erfahrung in Online-Beratung, Online-Supervision, Online-Coaching und Online-Seminaren.

Zitate, die wir kennen sollten…

Eine Ernährungs-App hilft Dir Dich gesund zu ernähren, sodass Du leichter abnehmen oder auch zunehmen kannst.

Egal, ob Du Dich bereits vegan ernährst, den Einstieg in eine Welt ohne Tierprodukte schaffen oder Deiner Gesundheit etwas Gutes tun möchtest, wir haben die drei besten Vegan Apps getestet, die Dich in Deinem Alltag ohne Tier-Leid unterstützen

Wenn Du gesund leben willst, musst Du auf Deine Ernährung achten. Am besten geht das mit einem durchdachten Plan und einem Ernährungstagebuch. Beides ist in einer Ernährungs-App enthalten. Auf Deinem Smartphone zeigt sie Dir, was Du essen darfst, um Dein optimales Gewicht zu erreichen und versorgt Dich dazu mit Daten wie Kalorien-, Eiweiß- und Fettwerten zu allen Lebensmitteln, die Du täglich konsumierst.

Keine andere gesundheitsbezogene Fragestellung weckt im Internet (1) mehr Interesse von Verbrauchern, als das Thema Ernährung.

In Zeiten der Selbstoptimierer lässt sich möglicherweise durch Betonung der Ziele “schön, sexy, attraktiv” mehr erreichen. Dann wären weniger die Ernährungswissenschaftler als vielmehr die Kommunikationsexperten gefragt, damit der Wurm dem Fisch schmeckt und nicht dem Angler!

Für wen ist dieser Online-Abend geeignet?

N

Sie sind Ernährungsfachkraft mit Zertifikat und möchten MEHR über die aktuelle Lage im App-Markt erfahren?

N

Sie möchten mehr wissen zu Lifestyle-Apps und Diga´s, auch um Klienten besser beraten zu können?

N

Sie möchten sich mit Kollegen austauschen und von Apps erfahren, die von Kollegen bereits auf Tauglichkeit und Sinnhaftigkeit gestestet wurden?

N

Sie wollen mehr über die Digitalisierung und deren Rechtsgrundlagen erfahren und darüber, was diese Gesetze für Auswirkungen auf unsere Berufsausübung und Zukunft haben könnten?

Für wen ist das Online Seminar nicht geeignet?

M

Sie haben selbst keine Smartphone, mit App-Nutzung nichts am Hut und möchten sich auch nicht mit den APPs von Patienten beschäftigen?

M

Ihnen ist gleichgültig, was das neue Gesetz und die neuen Diga´s ggf. für Konsequenzen für unsere Berufsausübung haben könnten?

M

Sie sind Beraterin und glauben nicht, dass uns der APP- Markt interessieren müsste? Dann machen Sie sich einen schönen Abend und nutzen Sie Ihre Zeit anderweitig.

Häufig gestellte Fragen

Was brauche ich alles, um am Online-Seminar teilnehmen zu können?

Sie benötigen eine Kamera, ein funktionstüchtiges Mikrofon und können sich per Handy, Tablet oder am Computer zuschalten.
Außerdem benötigen Sie eine gute WLAN Verbindung.

Es wird von der TN-Zahl abhängen, ob wir die Mikrofone und Kameras freischalten werden. Lassen Sie sich überraschen 🙂

Welchen Betrag muss ich investieren, um am Online-Seminar teilzunehmen?

Das Online-Seminar ist kostenlos.

Kann ich evtl. eine mir bekannte App vorstellen?

Sollten Sie in den nächsten Wochen eine App testen wollen oder Sie bereits eine gut kennen, so melden Sie sich bei uns 07635824847. Sie bekommen von uns einen Time-Slot um Ihre Erfahrungen mitzuteilen.

Gibt es eine Teilnahmebescheinigung?

Sie bekommen für die Teilnahme am Webinar eine TN-Bescheinigung.

Worauf warten Sie noch?